German

version 3/120621 by Team GerX

  • Home page
  • Beginning
  • Previous
  • Next



  • Section: Unverschachtelte Inhaltslisten anhängen (Non-nested lists)

    Bei Verwendung der Use-Option "non-nested lists" wird der Inhalt von Dingen in gesonderten Listen nach der Hauptinhaltsliste ausgeführt, wenn die Inhaltsliste mit der Listenoption "as a sentence" ausgegeben wird. Möchte man als Autor nun selbst unverschachtelte Inhaltslisten verwenden, fügt man nach dem Schreiben der Inhaltsliste eine der folgenden Phrasen hinzu:

        write the/-- sublists;
        
    Schreibt die Sub-Listen direkt nach der Inhaltsliste. Dies ist die Standard-Variante.

        write the/-- sublists with line break;
        
    Fügt vor die Sub-Listen einen Zeilenumbruch ein.

        write the/-- sublists with paragraph break;
        
    Fügt vor die Sub-Listen einen Absatz ein.

        write the/-- sublists with space;
        
    Fügt vor die Sub-Listen ein Leerzeichen ein.

        write the/-- inventory sublists;
        
    Für die unverschachtelte Ausgabe des Inventars als Satz.

    Ist die Option "non-nested lists" nicht aktiv, haben die aufgeführten Phrasen keinen Effekt.