German

version 3/120621 by Team GerX

  • Home page
  • Beginning
  • Previous
  • Next



  • Section: Die universelle Endung für alle flektierten Adjektive

    Zur korrekt flektierten Ausgabe von Endungen in angezeigten Objektnamen stehen Suffixe für Adjektive und Hauptworte zur Verfügung. Ob man alle Endungen für ein Ding korrekt angegeben hat, kann mit dem Debug-Befehl DEKLINIERE <DING> überprüft werden. Dieser Befehl steht nur während der Entwicklung zur Verfügung und wird beim Release entfernt.

    Die universelle Adjektiv-Endung

        "[^]"

    wird an den Stamm eines jeden flektierten Adjektivs, das Bestandteil des angezeigten Objektnamens ist, gehängt. Damit wird für jeden Fall die richtige Endung ausgegeben.

        The Tomate is an edible thing. The printed name is "grün[^] Tomate[f]". Understand "gruen" as the Tomate.

    Die Adjektiv-Endung kann auch im indefinite article genutzt werden:

        The Murmeln are a thing in the playground. The printed name is "magisch[^] Murmeln[p]". Understand "magisch" as the Murmeln.

        The indefinite article is "einig[^]".
        "Du siehst hier einige magische Murmeln."