German

version 3/120621 by Team GerX

  • Home page
  • Beginning
  • Previous
  • Next



  • Section: Objektnamen

    Für die meisten Textersetzungen gibt es eine Variante mit großem Anfangsbuchstaben für Satzanfänge und eine mit kleinem Anfangsbuchstaben.

    Objektnamen mit bestimmten Artikeln:

        "[Der <Objekt>] [Des <Objekt>] [Dem <Objekt>] [Den <Objekt>]"
        "[der <Objekt>] [des <Objekt>] [dem <Objekt>] [den <Objekt>]"

    Objektnamen mit unbestimmten Artikeln:

        "[Ein <Objekt>] [Eines <Objekt>] [Einem <Objekt>] [Einen <Objekt>]"
        "[ein <Objekt>] [eines <Objekt>] [einem <Objekt>] [einen <Objekt>]"

    Objektnamen mit Negativartikel:

        "[Kein <Objekt>] [Keines <Objekt>] [Keinem <Objekt>] [Keinen <Objekt>]"
        "[kein <Objekt>] [keines <Objekt>] [keinem <Objekt>] [keinen <Objekt>]"

    Objektnamen ohne Artikel:

    Im englischen Original reicht es, wenn man in Say-Texten Objektnamen ohne Artikel mit dem Objektnamen in eckigen Klammern ausgibt.

        The printed name of the Tisch is "klein[^] Tisch[-es]".

        say "[Tisch]";
        "kleiner Tisch"

    Der so ausgegebene Objektname steht jedoch immer im Nominativ; um den jeweils benötigten Fall angeben zu können, gibt es folgende Möglichkeiten (mit deutschen und gleichbedeutenden englischen Phrasen):

        "[<Objekt> im <Kasus>]" (Kasus: Nominativ, Genitiv, Dativ, Akkusativ)
        "[<Object> with <case>]" (cases: nominative, genitive, dative, accusative)
        "kleiner Tisch / kleinen Tisches / kleinem Tisch / kleinen Tisch"

        "[<Objekt> bestimmt im <Kasus>]" (Ausgabe wie mit bestimmtem Artikel, nur ohne den Artikel)
        "[<Object> definite with <case>]"
        "kleine Tisch / kleinen Tisches / kleinen Tisch / kleinen Tisch"

        "[<Objekt> unbestimmt im <Kasus>]" (Ausgabe wie mit unbestimmtem Artikel, nur ohne den Artikel)
        "[<Object> indefinite with <case>]"
        "kleiner Tisch / kleinen Tisches / kleinen Tisch / kleinen Tisch."